Startseite
  Archiv
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/herbstjournal

Gratis bloggen bei
myblog.de





24.4.07 14:37


Endlich II

Wie man sieht, wurde der Container voll ausgenutzt. Wann kommt der nächste?

 

 


20.4.07 19:38


20.4.07 18:43


http://www.amnesty.org/

Was erfreut mich besonders, wenn ich nach einem Scheißtag nach Hause komme und relaxen will? Richtig, ein neuer Container steht bei den Nazis. Kann sich jemand vorstellen, was für ein Krach Betonplatten machen, die in diesen Ozeantanker reingeworfen werden?

Wie kann ich diesen Terror sabotieren? Hat jemand eine abgetrennte Hand, die ich zwischen den Schutt stecken kann, um danach die Bullen zu rufen?

 

18.4.07 20:04


Und täglich grüßt das Murmeltier

Ich konnte meinen Rausch nicht ausschlafen, weil ich um 7:30 Uhr von Hammergeräuschen meiner Nazinachbarn geweckt wurde. Die Verschalung für das neue Mauerfundament wurde gezimmert. Kurze Zeit später fuhr ein LKW vor und entlud Sandsteine in Größe eines Einkaufswagens.
Ich hasse euch Wichser!


 Grüße!

 

Der Chevalier 

10.3.07 21:09


Meister der Deppen

Da meine Mannschaft zur Zeit nur Dünnpfiff produziert, erfüllt wenigstens dieses Video mein Herz mit Freude.

 

10.3.07 20:43


Ich könnte Amok laufen.

Viel tragischer als der Amoklauf in Emsdetten an sich, ist die ganze Flut von Experten und Meinungsmachern, die nur auf eine solche Tat gewartet hat, um ihr Gesicht vor ein Mikrofon halten zu können. Die politischen Phrasendrescher sind unterwegs. Edmund Stoiber fordert ernsthaft ein Verbot von „Ballerspielen“. Bayerns Innenminister Beckstein möchte den Besitz von Ballerspielen in die Größenordnung von Kinderpornographie einordnen. Schade, dass ein großer Teil der Klientel noch nicht strafmündig sein dürfte.

Was kommt danach? Ein Verbot des World-Wide-Web? Haben diese Menschen sich schon einmal eine TV-Programmzeitung angesehen?

Leute, stellt endlich einmal die richtigen Fragen: Wieso ist es anscheinend kinderleicht, sich funktionstüchtige Waffen zu beschaffen? Was ist mit einer Gesellschaft los, die einen Jugendlichen zu einer Zeitbombe mutieren lässt? Und bitte nicht wieder die Schulen in die Hauptverantwortung nehmen, die sind schon unterbesetzt und die Boxbirne der Nation.

 

Gruß,

der Chevalier.

22.11.06 21:42


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung